Projektart Soziales

Camaquito Café Literario

Klare Ziele

Die Chamäleon Stiftung unterstützt ganz gezielt den Ausbau des Café Literario`s und finanziert durch Spenden insbesondere den Kauf von notwendigen Möbeln, Baumaterialien und technischen Zusatzgeräten wie z.B. Computern.

2015 bis 2019 konnten wir das Projekt bereits mit über 12.000 € unterstützen. Davon wurde in erster Linie die Inneneinrichtung erneuert, regelmäßige Renovierungsarbeiten durchgeführt oder Feiern finanziert.

Seit 2020 fördern wir verstärkt die Tanzenden, die im Café Literario auftreten, wie Kinder mit Downsyndrom oder die Kindertanzgruppe Ecos del Tinima.

Unser Ziel ist es, die Kinder und Jugendlichen auf lange Sicht zu betreuen, ihnen verschiedene Perspektiven aufzuzeigen und sie insgesamt besser fördern zu können.