layoutelement

Sie haben Fragen? Wir antworten.

Wie kann ich die Stiftung finanziell unterstützen?
Jeder Betrag ist willkommen, weil auch viel Kleines ein Großes ergibt. Sie können Ihren Beitrag auf unser Konto überweisen oder einen Dauerauftrag einrichten. Mehr dazu erfahren Sie unter Spenden.
Ist es sicher, dass meine Spende auch bei den Bedürftigen ankommt?
Sie können sicher sein, dass alle Spenden ohne Umwege den Projekten der Chamäleon Stiftung zugutekommen. Die korrekte Verwendung überwachen wir persönlich und in enger Abstimmung mit unseren Partnern vor Ort. Die beste Möglichkeit ist aber, sich selbst zu überzeugen. Durch eine Reise mit Chamäleon, auf der meist mindestens eines unsere Projekte besucht wird.
Wird durch meine Spende auch der Verwaltungsaufwand der Chamäleon Stiftung finanziert?
Nein, ausnahmslos alle Verwaltungs- und Personalkosten werden in voller Höhe von der Chamäleon Reisen GmbH getragen.
Kann ich eine Spendenquittung für das Finanzamt bekommen?
Ab einem Betrag von 200 Euro stellen wir Spendenquittungen automatisch aus. Bei geringeren Beträgen reicht dem Finanzamt der Einzahlungsbeleg oder der Kontoauszug.
Wer überwacht die Stiftungsarbeit und die Spendenverteilung?
Die Stiftung unterliegt der Stiftungsaufsicht des Landes Berlin durch den Regierungspräsidenten. Der Nachweis über die vollständige Spendenverteilung erfolgt durch eine unabhängige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.
Kann ich eine Patenschaft übernehmen?
Gerne können Sie für eines unsere Projekte eine symbolische Patenschaft übernehmen, um so die laufenden Kosten vor Ort zu decken. Was diese beinhaltet teilen wir Ihnen gerne individuell mit. Wenn Sie sich für eine Patenschaft entscheiden, können Sie einfach einen Dauerauftrag einrichten. Am Ende jeden Jahres stellen wir Ihnen unaufgefordert eine Spendenbescheinigung über den jährlichen Gesamtbetrag aus.
Wo liegt der Schwerpunkt der Arbeit der Chamäleon Stiftung und welche Ziele werden verfolgt?
Zweck der Stiftung ist die Förderung der Entwicklungszusammenarbeit, der Völkerverständigung und des Naturschutzes. Dies können Sie auch in unserer Satzung nachlesen oder unter Ziele.
Unterstützt die Chamäleon Stiftung Projekte vor Ort oder die Arbeit großer Hilfsorganisationen?
Wir wählen unsere Projekte so aus, dass möglichst viel Hilfe direkt und ohne Umwege bei den Bedürftigen ankommt. Dafür ist es gut, unmittelbar und ohne Bürokratie zu arbeiten. Dies gelingt immer dann, wenn die Projekte klein sind und wir die Akteure vor Ort persönlich kennen. So haben wir den direkten Draht und können durch ein fortlaufendes Reporting unserer Partner sicherstellen, dass auch vor Ort kein Geld für die Verwaltung unserer Spenden zweckentfremdet wird. Die Unterstützung großer Hilfsorganisationen durch die Chamäleon Stiftung ist ebenso wenig vorgesehen wie die Zusammenarbeit mit professionellen Nichtregierungsorganisationen, die wir nicht kennen. Die persönliche Beziehung zu seriösen Projekten und deren Akteuren ist der Kern unseres Engagements.
Wer kontrolliert die richtige Verwendung der Spenden vor Ort?
Mit den Reisegruppen von Chamäleon besuchen wir unsere Projekte regelmäßig. Dies ist die beste und stetigste Kontrolle, die wir uns wünschen können. Unsere Reiseleiter berichten nach ihren Besuchen über Neuigkeiten und Fortschritte in den Projekten und haben dabei insbesondere die Verwendung der Gelder im Blick. Auch die Partner Agenturen von Chamäleon, die in die Organisation einzigartiger Erlebnisreisen eingebunden sind, kennen unsere Projekte und unterstützen diese selbst und haben ein eigenes Interesse daran, dass die Verwendung der Gelder lückenlos dokumentiert dokumentiert wird. Eine fortlaufende Kontrolle findet ebenfalls durch die Mitarbeiter von Chamäleon statt, die regelmäßig in den Zielgebieten unterwegs sind und dabei unsere Projekte besuchen.
Was hat es mit der Initiative Transparente Zivilgesellschaft auf sich?
Wir meinen, dass gemeinnützige Organisationen ihre Strukturen, Tätigkeiten und Finanzen offenlegen und somit eine transparente Verwaltung pflegen sollten. Deshalb haben wir uns der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen und die Selbstverpflichtung unterschrieben. Von Transparency International e.V. zu Grunde gelegt, fordert die Initiative die Offenlegung von zehn Informationen. Welche, finden Sie hier.
Wie ist der Zusammenhang der Chamäleon Stiftung zu Chamäleon Reisen?
Die Chamäleon Stiftung ist eine firmennahe Stiftung. Ingo Lies, der Gründer der Chamäleon Reisen GmbH, hat sie ins Leben gerufen. In ihrer Organisation ist die Stiftung aber unabhängig vom Unternehmen. Mehr dazu in der Transparenzerklärung und der Satzung.

Sie haben weitere Fragen?
Rufen Sie uns doch einfach an!
Tel. 030 / 34 79 96-100
Das Stiftungsbüro ist Montag bis Freitag von 10:00 bis 15:00 Uhr erreichbar. Gerne können Sie uns auch eine E-Mail schicken.
info@chamaeleon-stiftung.org